Hubwagen

Weitersagen:

Hubwagen: Handhubwagen, semielektrische Hubwagen oder elektrische Hubwagen

ELektrischer Deichsel Hubwagen
ELektrischer Deichsel Hubwagen © Jungheinrich
Sie zählen zu den eher kleinen Flurförderzeugen: die Hubwagen, denen man alltäglich begegnet. Ob in der Industrie, in Werkstätten, in Handwerk, Gewerbe oder Handel – die kompakten Helfer gehören einfach dazu. Paletten, Gitterboxen, Kleincontainer und andere unterfahrbare Lasten können mit Hubwagen einfach auf ebenen Untergründen transportiert werden. Ihre Vielseitigkeit, die kompakten Abmessungen, die Wendigkeit und die niedrigen Anschaffungs- und Betriebskosten sind überzeugende Argumente für einen Erwerb.

Mit Wiegeeinrichtungen ausgerüstete Hubwagen lassen sich auch als mobile Waage nutzen. Eine Besonderheit stellen Hubwagen dar, die für den Außenbereich auch auf unebenem Gelände betrieben werden können – zum Beispiel auf Baustellen und in der Landwirtschaft. Die Anschaffungskosten für Hubwagen liegen je nach Ausführung und Hersteller zwischen unter 1.000 € für Handhubwagen und über 8.000 € für elektrische Versionen.

Tipp: Preise von gebrauchten und neuen Hubwagen und Gabelstaplern vergleichen und sparen

Hubwagen: Zu ebener Erde oder hoch hinaus

Hubwagen sind als Niederhubwagen und Hochhubwagen erhältlich. Zudem lassen sich diese Flurförderzeuge in Handhubwagen, semielektrische Hubwagen oder elektrische Hubwagen unterscheiden. Gemeinsames Merkmal der Hubwagen und gleichzeitig Abgrenzung zu Frontstaplern ist die Tatsache, dass der Lastschwerpunkt innerhalb der Fahrzeugkontur liegt. Ein Hubwagen benötigt daher kein Gegengewicht.

Eine weitere Gemeinsamkeit der Hubwagen liegt im Bedienungsprinzip. Der Bediener geht in der Regel mit dem Fahrzeug und führt es dabei an einer Deichsel. Es sind auch Varianten erhältlich, bei denen der Fahrer stehend oder sogar sitzend mitfahren kann. Diese Ausführungen bieten den leistungsmäßigen Anschluss an die Klasse der Frontstapler.

Hubwagen: Betrieb auch ohne Staplerschein

Ob Handhubwagen oder elektrischer Hubwagen – für den Mitgängerbetrieb ist ein Fahrausweis (Staplerschein) nicht erforderlich. Es genügt eine gründliche Unterweisung des Bedieners. Bei Hochhubwagen soll diese Unterweisung jährlich stattfinden. Eine Beauftragung des Bedieners muss nicht schriftlich erfolgen. Bediener müssen jedoch körperlich und geistig geeignet sein, das Flurförderzeug selbstständig zu führen. Dies ist mit arbeitsmedizinischen Untersuchungen sicher zu stellen.

Weitere Informationen zu Hubwagen

Elektrohochhubwagen © industrieblick, fotolia.com

Hubwagen Überblick

So finden Sie den richtigen Hubwagen Nicht immer muss es ein Gabelstapler sein, wenn Lasten in Industrie, Handwerk, Gewerbe und Handel bewegt werden sollen. In vielen Fällen kann ein Hubwagen… Weiterlesen »
Hubwagen kaufen

Hubwagen: Preise vergleichen

Erhalten Sie bis zu 3 Angebote von Hubwagen Fachhändlern aus Ihrer Region – absolut kostenlos und vollkommen unverbindlich. Egal ob Sie einen Neukauf oder einen Gebrauchtkauf eines Hubwagen planen. Auch für Miete und Leasing können Sie sich Angebote… Weiterlesen »
Hubwagen Funktionsweise

Wie funktioniert ein Hubwagen

Wie funktioniert ein Hubwagen? Hubwagen sind für innerbetriebliche Warenflüsse und Lagerbewegungen unverzichtbar. Sie werden entweder rein manuell (bzw. mit Muskelkraft) oder von einem elektrischen Motor angetrieben und bewegt. Hubwagen verfügen über einen stabilen Rahmen und zwei metallene Gabelzinken, die unter…Weiterlesen »
Hubwagen kaufen

Hubwagen kaufen

Hubwagen kaufen – Tipps für die Auswahl und Anschaffung Hubwagen sind im gewerblichen Bereich unverzichtbar, um schwere oder unhandliche Lasten ergonomisch zu transportieren, zu bearbeiten und zu verladen. In Kombination mit standardisierten Ladungsträgern wie Paletten oder Gitterboxen lassen sich mit…Weiterlesen »
Hubwagen Preise

Hubwagen Preise

Hubwagen kaufen – mit diesen Preisen und Kosten sollten Sie rechnen Hubwagen sind neben Frontstaplern die am häufigsten anzutreffenden Flurförderzeuge in Unternehmen. Mit ihrer Hilfe werden Lkw schnell beladen oder entladen, Paletten und andere Ladungsträger lassen sich rückenschonend und effizient…Weiterlesen »
Hubwagen mieten

Hubwagen mieten

Hubwagen mieten statt kaufen: Das sollten Sie berücksichtigen Es gibt viele gute Gründe dafür, einen Hubwagen zu mieten und nicht zu kaufen. Wenn Sie beispielsweise für die pünktliche Bearbeitung eines Sonderauftrags zusätzliches Personal benötigen, können Sie mit einem Miethubwagen den…Weiterlesen »
Ebook Hubwagenkauf

Ebook Hubwagenkauf

Ebook Hubwagenkauf – Tipps zur Anschaffung eines Hubwagens Sie erwägen die Anschaffung eines Hubwagens? Dann sollten Sie sich einen Überblick verschaffen – darüber. Was Sie wirklich benötigen – und was… Weiterlesen »
Handhubwagen Arbeiter im Lager © industrieblick, fotolia.com

Hubwagen: technische Innovationen

Schnellhub, Anfahrhilfen und andere technische Optimierungen für Hubwägen Stapler, Hubwagen und andere Flurförderzeuge sind aus der modernen Logistik nicht mehr wegzudenken. Sie erleichtern und beschleunigen logistische Prozesse und sorgen dafür,… Weiterlesen »
Gebrauchter Hubwagen © th-photo, fotolia.com

Hubwagen gebraucht

Hubwagen gebraucht kaufen Je nach Modell ist die Anschaffung eines Hubwagens mit erheblichen Investitionskosten verbunden. Elektrische Hochhubwagen können preislich bereits im fünfstelligen Bereich liegen. Durch den Kauf eines gebrauchten Hubwagens… Weiterlesen »
Mitsubishi Hubwagen © Mitsubishi

Hubwagen Modellauswahl

Hubwagen Modellauswahl und Tipps zum Hubwagenkauf Hubwagen sind Flurfördergeräte für den Transport von Paletten, Gitterboxen oder anderer Förderhilfsmittel auf ebenem Untergrund, die entweder elektrisch oder mit Muskelkraft angetrieben werden. Jeder… Weiterlesen »
Niederhubwagen

Niederhubwagen

Niederhubwagen Hand-Niederhubwagen © Toyota Niederhubwagen können Paletten oder andere unterfahrbare Lasten aufnehmen, bodenfrei anheben, horizontal transportieren und wieder absetzen… Weiterlesen »
Handhubwagen © Stihl024, fotolia.com

Hand-Niederhubwagen

Hand-Niederhubwagen Im Grunde besteht ein Handhubwagen aus nur wenigen Komponenten. Sie besitzen eine verwindungssteife, geschweißte Rahmenkonstruktion mit einem so genannten Schildteil und zwei Gabelzinken. In den Schildteil ist eine kleine… Weiterlesen »

Semielektrische Hubwagen

Semielektrische Hubwagen Mit zunehmender Last wird es mühsamer, einen Handhubwagen zu bedienen. Für den Hub sind je nach Modell mehr Pumpenschläge erforderlich und das Verziehen wird schwerer. Wenn es nicht… Weiterlesen »
Elektro Deichsel-Gabelhubwagen © Jungheinrich

Elektrische Niederhubwagen

Elektrische Niederhubwagen Besonders ergonomisch und produktiv wird es mit Hubwagen, die sowohl beim Hub als auch beim Fahren elektrisch betrieben werden. Schwere Lasten können ohne großen körperlichen Einsatz bewegt werden… Weiterlesen »
Scheren Gabelhubwagen © Toyota

Hand-Mittelhubwagen/Hand-Hochhubwagen

Hand-Mittelhubwagen/Hand-Hochhubwagen Während die Niederhubwagen die Last lediglich bodenfrei anheben, lassen sich mit Mittelhub- und Hochhubwagen beispielsweise Paletten auch in ein Regal einlagern oder aus ihm entnehmen… Weiterlesen »
hochhubwagen-linde

Hochhubwagen

Hochhubwagen Elektrischer Hochhubwagen © Linde Material Handling Hochhubwagen eignen sich im Gegensatz zu Niederhubwagen nicht nur zum horizontalen Transport von Lasten, sondern auch zum Stapeln und zur Regalarbeit. Sie verfügen… Weiterlesen »
Elektro Hochhubwagen © Jungheinrich

Elektrische Mittelhubwagen/Elektrische Hochhubwagen

Elektrische Mittelhubwagen/Elektrische Hochhubwagen Die „Königsklasse“ der Elektro-Hubwagen hat ein noch größeres Anwendungsspektrum als die manuellen Hochhubwagen. Viele Produktvarianten ermöglichen es… Weiterlesen »
Scheren Gabelhubwagen © Toyota

Scherenhubwagen und Hubtische

Scherenhubwagen und Hubtische – für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz Nach wie vor zählen Rückenprobleme zu den häufigsten Ursachen für Ausfall- und Fehlzeiten, besonders in operativen Leistungsbereichen. Wer in Lager, Versand… Weiterlesen »
Hubwagen mit Waage © Jungheinrich

Hubwagen mit Waage

Heben, Transportieren, Wiegen – Hubwagen mit Waage Waagehubwagen ermöglichen in einem Arbeitsschritt das Wiegen und Transportieren von Paletten oder Gitterboxen. Der Wiegevorgang kann dabei direkt beim Anheben der Last ausgelöst… Weiterlesen »
Handhubwagen © Stihl024, fotolia.com

Hubwagen: Räder und Rollen

Räder und Rollen für Hubwagen – welches Material ist für welchen Einsatzzweck geeignet? Mobile Geräte wie Hubwagen, Stapler oder Flurförderzeuge brauchen Räder und Rollen, um sich fortzubewegen. Und zwar solche,… Weiterlesen »
Rechtliche Fragen

Hubwagen Sicherheitsvorschriften

Hubwagen: Technische Vorschriften Ein Handhubwagen wirkt durch seine kompakte und recht unscheinbare Optik nicht unbedingt wie ein Gerät, mit dem man Gefahren verbindet. Doch es werden damit tonnenschwere Lasten bewegt…. Weiterlesen »
Betriebsanweisung © Marco2811, fotolia.com

Betriebsanweisung Hubwagen

Betriebsanweisung für Hubwagen Auch von Hubwagen kann, besonders wenn diese mit Last bewegt werden, eine Gefährdung für den Bediener, die Ware oder andere Personen ausgehen. Aus diesem Grund gilt auch… Weiterlesen »
Unterweisung © RioPatuca Images, fotolia.com

Unterweisung Hubwagen

Unterweisung und Beauftragung von Hubwagen Bediener Elektrisch oder manuell angetriebene Hubwagen finden sich in fast jedem Betrieb. Sie vereinfachen das Handling von Paletten und Gitterboxen und ermöglichen es, auch schwere… Weiterlesen »
Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach

Artikel teilen: