Staplerberater aktuell – April 2017

Weitersagen:
Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden
Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach

Staplerberater aktuell – News, Trends und Berichte aus der Welt der Stapler und Flurförderzeuge

Endlich ist der Frühling nicht nur kalendarisch, sondern auch tatsächlich angekommen und sorgt für die ersten warmen Tage im Jahr. Noch bei etwas kühleren Temperaturen ist die LogiMAT in Stuttgart zu Ende gegangen und war aus Sicht aller Beteiligten ein voller Erfolg.

Die Redaktion von Staplerberater.de hat auch in diesem Monat wieder einen informativen Newsletter mit einem Querschnitt der wichtigsten Nachrichten und Termine zusammengestellt. Neben dem Messe-Rückblick gibt es wichtige Nachrichten für alle Verwender von Europaletten, denn die EPAL hat zum 1. Mai 2017 die Kooperation mit der UIC aufgekündigt. Und Yale wird demnächst auch Stapler mit modernen Li-Ion-Batterien produzieren, eine neue Zusammenarbeit mit einem Batteriehersteller macht es möglich.

In unserer beliebten Rubrik „Unterhaltsames und Kurzweiliges aus der Welt der Stapler“ widmen wir uns in diesem Monat zwei sehr virtuosen Staplerfahrern, die zeigen, welche filigranen Arbeiten mit einem Frontstapler möglich sind. Zwei kurze Videos, die aber richtig Eindruck machen.

Haben Sie ein wichtiges Thema oder einen Termin, den Sie unseren Newsletter-Abonnenten mitteilen möchten? Dann schreiben Sie uns, wir freuen uns immer über Reaktionen unserer Leserschaft.

In diesem Monat neu auf Staplerberater.de

Auch in den letzten Wochen hat sich auf Staplerberater.de wieder einiges getan.

  • So haben wir für Sie einen interaktiven Test vorbereitet, mit dem Sie sich auf die theoretische Prüfung für den Staplerschein vorbereiten oder einfach Ihr Wissen über Arbeitssicherheit und den richtigen Umgang mit Staplern testen und trainieren können. Für jede der mehr als 80 Fragen in unserer Datenbank stehen drei mögliche Antworten zur Auswahl, aus denen Sie die richtige wählen sollten.

    Stapler Prüfungsfragen
    Stapler Prüfungsfragen
  • Auch unsere Linkliste zum Thema Stapler und FFZ wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Hier finden Sie eine kompakte Übersicht über online verfügbare Vorschriften, Checklisten und Vordrucke rund um die Arbeitssicherheit mit Staplern.
    Links © ThinMan, fotolia.com
    Links © ThinMan, fotolia.com
  • In unserer Rubrik „Branchenlösungen für Gabelstapler“ haben wir einen neuen Report Stapler in der Flughafenlogistik veröffentlicht.

    Logistik © industrieblick, fotolia.com
    Logistik © industrieblick, fotolia.com

Interessante Termine:

transport logistic 2017

09. Mai 2017 – 12. Mai 2017, Messe München, Messegelände, 81823 München, +49 89 949 11 368, Webseite transport logistic

Die Fachmesse transport logistic ist weltweit die größte Messe für Logistik, Mobilität, IT und SCM und findet alle zwei Jahre im Mai statt. Bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2015 fanden sich rund 55.000 internationale Fachbesucher aus 124 Ländern in München ein, um sich auf den mehr als 112.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche über innovative Lösungen von 2.050 Ausstellern zu informieren und auszutauschen.

Auch in diesem Jahr wird vom Veranstalter, der Messe München GmbH, wieder mindestens ein ähnliches Besucherinteresse erwartet. Insgesamt acht Messehallen und ein Freigelände werden eingerichtet, aufgeteilt in die Themenschwerpunkte Dienstleistungen Güterverkehr/Logistik, Systeme des Güterverkehrs sowie IT/Telematik/E-Business/Telekommunikation. 14 Aussteller präsentieren ihre Lösungen aus dem Bereich Flurförderzeuge, weitere 20 stellen Lagertechnik und -einrichtungen vor. Das Tagesticket kostet 29 Euro, ein Dauerticket für alle Messetage 43 Euro.

Österreichischer Logistik-Tag 2017

20. Juni 2017 – 21. Juni 2017, Design Center Linz, Europaplatz 1, 4020 Linz, +43 7252 98 281 6100, Webseite zum Österreichischen Logistik-Tag 2017

Der Österreichische Logistik-Tag 2017 bringt heuer bereits zum 24. Mal Bedarfsträger aus Industrie und Handel sowie Lösungsanbieter im Bereich Spedition, integrierte Dienstleistungen, Technologie und IT sowie Bildung und Forschung in Linz zusammen. Das diesjährige Motto der Veranstaltung lautet „Die neue Leichtigkeit“, und erwartet werden rund 900 Fachbesucher, 40 Referenten sowie 50 Lösungsanbieter in der Fachausstellung.

Die Veranstaltung wird durch das Logistik-Future-Lab am 20. Juni eröffnet, am Abend ist eine große Abendgala im Forum der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich geplant. Hier können sich die Teilnehmer zwanglos kennenlernen und neue Kontakte knüpfen, bevor am 21. Juni der eigentliche Logistik-Tag beginnt. Einlass ist ab 7:30 Uhr, das Programm beginnt um 9:00 Uhr. VNL-Mitglieder zahlen für beide Veranstaltungen 490 Euro, Nicht-Mitglieder 690 Euro. Studierende bis 26 Jahre zahlen nur 100 Euro.

News aus der Staplerbranche

EPAL kündigt Tauschvereinbarung mit UIC zum 1. Mai 2017 auf

Die European Pallet Association e. V. (EPAL) hat sich einstimmig für die Beendigung der Tauschvereinbarung zwischen EPAL und der Rail Cargo Austria AG als geschäftsführende Bahn der UIC-Arbeitsgruppe „Fragen der Palettierung“ mit Wirkung zum 1. Mai 2017 ausgesprochen. Die UIC ist ein internationaler Verband von Eisenbahnunternehmen und hatte das Tauschabkommen mit EPAL erst im Oktober 2014 vereinbart. Der Vorstand von EPAL begründet die einseitige Aufkündigung mit „wesentlichen Mängeln der Organisation des Tauschpools durch die UIC, u. a. in den Bereichen Qualitätssicherung und Bekämpfung des Imports von gefälschten UIC/EUR-Paletten in die EU“.

Euro Palette © European Pallet Association e.V.
Europalette © European Pallet Association e.V.

Nach Recherchen von EPAL sind mehr als vier Millionen gefälschter UIC/EUR-Paletten aus der Ukraine im Umlauf, mit steigender Tendenz. So seien es vor allem organisierte Banden aus Osteuropa, die sich auf die Fälschung von UIC/EUR-Paletten spezialisiert hätten, da diese aufgrund von mangelnder Qualitätssicherung und wirksamen Maßnahmen zum Markenschutz einfacher zu fälschen seien als Europaletten von EPAL. Daher sei aus Sicht von EPAL die Beendigung der Tauschvereinbarung die einzige Möglichkeit, die Qualität und Sicherheit des EPAL Europalettenpools auch in Zukunft zu schützen.

Weitere Informationen: EPAL Pressemeldung

Elektrostapler mit Lithium-Ionen-Batterie – Yale kooperiert mit Batteriehersteller Midac

Staplerhersteller Yale und der Batteriehersteller Midac wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten, um Yale-Kunden Gegengewichtsstapler mit modernen Lithium-Ionen-Batterien anbieten zu können. Damit sollen vor allem Kunden erreicht werden, die ihre Stapler intensiv nutzen und nach einer Möglichkeit suchen, die Geräte möglichst lange mit einer Batterieladung zu betreiben. Denn die neue Technologie ermöglicht ein schnelleres Aufladen als eine klassische Bleibatterie, zudem lässt sie auch Zwischenladungen zu, etwa während der Arbeitspause.

Yale Elektrostapler mit Batterie © Yale
Yale Elektrostapler mit Batterie © Yale

Für Mat Allen, Solutions Manager im Bereich Counterbalance Products bei Yale, bietet die neue Batterietechnik Yale-Kunden noch weitere Vorteile. So ließen sich nicht nur Produktivität und Effizienz erhöhen, sondern Allen hob in einer Pressemitteilung ebenfalls hervor, dass die Ladevorgänge emissionsfrei sind und damit einen kleineren CO2-Fußabdruck verursachen. Sie verbessern also nachhaltig die Ökobilanz des Unternehmens. Zunächst sind Li-Ion-Batterien für Fahrzeuge mit 24 und 48 Volt geplant, später soll auch eine 80 V-Version kommen.

Weitere Informationen: Yale Pressemeldung

LogiMAT 2017 mit 15 Prozent mehr Besuchern ein voller Erfolg

Die 15. LogiMAT endet erneut mit einem Aussteller- und Besucherrekord. Die internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss konnte so viele Aussteller wie noch nie auf das Stuttgarter Messegelände locken, das komplett ausgebucht war. Mehr als 50.000 internationale Fachbesucher kamen im Jahr 2017, was gegenüber dem alten Besucherrekord aus dem Vorjahr eine erneute Steigerung um rund 15 Prozent bedeutet. Die Besucher konnten sich über Innovationen und Trends bei 1.384 Ausstellern informieren, das entspricht rund acht Prozent mehr im Vergleich zu 2016.

Impressionen Logimat 2017
Impressionen Logimat 2017

Auch bei den Ausstellern gilt die LogiMAT 2017 als Erfolg, wozu sicher auch beiträgt, dass sie sich zunehmend erfolgreich als europäische und internationale Fachmesse etabliert. So kam in diesem Jahr etwa jeder fünfte Besucher aus dem Ausland, jeder dritte nahm eine Anreise von mehr als 800 Kilometern in Kauf, um die Messe zu besuchen. Und die Gäste waren überwiegend sehr zufrieden, denn mehr als 75 Prozent der von einem unabhängigen Baseler Marktforschungsinstitut befragten Besucher gaben der Messe eine gute oder sehr gute Bewertung.

Logimat 2017: UniCarriers Stand
Logimat 2017: UniCarriers Stand

Weitere Informationen: LogiMAT Pressemeldung

Unterhaltsames und Kurzweiliges aus der Welt der Stapler

Trick #1: Flasche, Münze, Stapler

Staplerfahrer brauchen Fingerspitzengefühl und Übersicht im täglichen Umgang mit ihrem Gerät. Dieser Fahrer hat beides und offensichtlich auch viel Zeit, denn der vorgeführte Trick hat sicherlich nicht gleich beim ersten Versuch funktioniert. Im Video jedenfalls schafft er die Aufgabe „Lege eine Münze nur mithilfe der Staplergabel auf der Öffnung einer leeren Getränkeflasche ab“ in unter einer Minute.

Trick #2: Feuerzeug, Zigarette, Stapler

Etwas mehr Zeit, nämlich knapp zwei Minuten, braucht hingegen dieser Staplerfahrer, der – wiederum nur mit den Gabelzinken – ein Feuerzeug aufnimmt, platziert und betätigt, um so eine Zigarette anzuzünden. Bei diesem deutlich höheren Schwierigkeitsgrad ist das dennoch eine rekordverdächtige Zeit und auch für überzeugte Nichtraucher eine beeindruckende Leistung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?
Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach

Artikel teilen: